Warning: Creating default object from empty value in /mounted-storage/home85/sub005/sc44740-BSJD/thaiwahn.com/modules/CustomContent/CustomContent.module.php on line 238

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mounted-storage/home85/sub005/sc44740-BSJD/thaiwahn.com/modules/CustomContent/CustomContent.module.php:238) in /mounted-storage/home85/sub005/sc44740-BSJD/thaiwahn.com/index.php on line 271
Thaiwahn relaunched - Apfelkuchen mal anders
Deutsch (German) English

Submenu


Nutzer -> Nutzer -> MooHo -> Meine Rezepte -> Ungewöhnlicher ApfelKuchen




 

 

Apfelkuchen mal etwas anders

Die Gewitterhexe will backen und zwar etwas was nicht jeder hat und kann. Also muß Papa ran (zum Backhelfen sowieso).

Ein gewöhnliches Apfelrezept wurde etwas verfremdet und als Äpfel eine besondere Sorte gewählt, ein Apfel der fast im Winter reif wird und eine schöne altertümliche Säure aufweist. Zum Essen eigentlich schon zu sauer.

Wir brauchen

185 g Butter

185 g Zucker

1 Ei

150 ml Milch

375 g Mehl

1 TL Backpulver und 1 TL Kakaopulver

sowie Äpfel (3 - 9 je nach Geschmack)

 

Zuerst die Butter mit dem Zucker schaumig rührenm das Eigelb unterrühren. Kakao und Backpulver zugeben. Nilch und Mehl wechselweise einrühren. Zum Schluß das geschlagene Eiweiß unterheben.

Die Äpfel schälen und entkernen, anschließen in feine Halbscheiben schneiden. In einem Topf oder Pfanne Zucker karamellisieren und die Apfelscheiben zugeben. Nun einen Schuß Oeangenlikör und etwas Zitronensaft. Wenn die Karanellmasse etwas eindickt zu dem Teig geben und sachte unterheben. Den Teig in eine Gugelhupfform geben (und die Gewitterhexe hat eine kleinere Kinderversion davon).

Im auf 180°C vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten Backen. Achtung die kleinere Form braucht nicht solange.

Abkühlen lassen und eine Zimt-Puderzuckermischung drüber streuen.




US New York DE Berlin TH Bangkok TW Taipei

UTC: Sonntag, 19. 11. 2017 01:11
UTC - Universal Time Coordinated

Stop Spam Harvesters, Join Project Honey Pot

Our own recommendation:


Unser guter Provider für Webspace. Klick das Banner, wir beide erhalten zusätzlichen 75GB Webspace