Warning: Creating default object from empty value in /mounted-storage/home85/sub005/sc44740-BSJD/thaiwahn.com/modules/CustomContent/CustomContent.module.php on line 238

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mounted-storage/home85/sub005/sc44740-BSJD/thaiwahn.com/modules/CustomContent/CustomContent.module.php:238) in /mounted-storage/home85/sub005/sc44740-BSJD/thaiwahn.com/index.php on line 271
Thaiwahn relaunched - Kollektiver Wahnsinn
Deutsch (German) English

Nutzer -> Informationen -> Die Welt -> USA -> Kollektiver Wahnsinn

Leidet die amerikanische an kollektiver Geisteskrankheit?

Zumindest für Außenstehende kann dies leicht gefolgert werden. Die Vereinigten Staaten wurden durch ein loses Bündnis verschiedener christlicher Sektierer gegründet. Die meisten wanderten aus ihrer Heimat aus, da sie dort ihren extremen Glaubensvorschriften nicht so ungestört folgen konnten, bzw. sich durch "ungläubige" Nachbarn sehr gestört fühlten.

Nun ist in der amerik. Verfassung die Trennung von Staat und Kirche verankert. Eine schöne Fiktion, ähnlich wie die, daß das Volk den Präsidenten wählt. Kaum ein Bürger hat eine Chance sich in ein öffentliches Amt wählen zu lassen, wenn er sich nicht öffentlich zum Glauben bekennt (aber es muß schon der richtige, "rechte" Glauben sein). In einigen Bundesstaaten existieren Gesetze, daß ein Amtsinhaber Mitglied einer christlichen vereinigung sein muß. Die Anwendung dieser Gesetze (die nicht verfassungskonform sind) ist bislang nie in Frage gekommen, da es kaum  nicht bekennende Amtsinhaber gibt.

Somit ist der extreme christliche Fundamentalismus fest im amerikanischen Leben verankert.

Ein zweiter, nicht weniger wichtiger, Punkt ist, daß die Mehrheit der Fundamentalisten glaubt die Menschen können nur ausschließlich durch drakonische Maßnahmen auf den Weg des Guten gebracht werden. Entließe man sie der Kontrolle, würden sie unweigerlich zum Bösen abgleiten. Natürlich braucht nicht erwähnt werden, daß dies nicht für die Führer gilt. Mit diesem Grundsatz jedoch hat sich in den USA seit Anbeginn eine Philosophie der Überwachung eingeschlichen. Jeder kontrolliert jeden auf Abweichlertum. Die Verwaltung von Appartmentkomplexen übt eine Blockwartfunktion aus, um die Bewohner auf Linie zu halten. (Der Polizeichef des Mecklenburg County hat öffentlich geäußert, daß er strikt gegen die Vermietung von Einzelhäusern ist. Wer mietet sollte in Appartmentkomplexen leben, da er dort unter Kontrolle der Verwaltung steht.). In anderen Bereichen gibt es die Citizen Watch. Meist ältere Bürger (in der Mehrzahl Frauen um die 70) fahren mit sttatlich zur Verfügung gestellten Fahrzeugen durch die Gegend. Dabei machen sie auch nicht halt die Parkplätze großer Einkaufscentren abzufahren und Menschen zu belästigen.

Bürgerliche Freiheiten und Selbstbestimmung sind der Mehrheit der Amerikaner (soweit es immer um die Anderen geht) ein Dorn im Auge.

Die Paralellen zum Faschismus sind sehr auffällig, wird aber von den Amerikanern strikt von sich gewiesen. Es geht denen um die Moral.

Seit Ende der 60er ist ein eindeutig verstärkter Trend zum Kontrollwahn gegeben. Der Terrorismus (nicht der eigenständige amerikanische, da dieser meist doch durch Fundamentalisten ausgeübt wird) kam dem entgegen, da er den offensichtlichen Grund für den Aktionismus lieferte.

 

Ja die USA leiden, vielleicht nicht an kollektivem Wahnsinn, aber deutlich an einem Mangel an Toleranz und Ratio.

 


Zur Förderung des Tourismus werden von jedem Reisenden alle zwei Jahre US$ 10 erhoben. Die eingenommenen Mittel sollen bei Förderprojekten verwendung finden.

 

Reisende müßen sich vor Reiseantritt online registrieren.

Ich habe dieses Bild in Tiefen des Webs gefunden.

Leider habe ich nicht die Quelle festgehalten und kann nicht um Erlaubnis fragen.

Für den Fall, daß der  Eigentümer mit einer Veröffentlichung hier nicht einverstanden ist, bitte  ich um Benutzung des Kontaktformulars, so daß dieses Bild schnellst  möglich entfernt wird.


US New York DE Berlin TH Bangkok TW Taipei

UTC: Sonntag, 24. 09. 2017 01:26
UTC - Universal Time Coordinated

Stop Spam Harvesters, Join Project Honey Pot

Our own recommendation:


Unser guter Provider für Webspace. Klick das Banner, wir beide erhalten zusätzlichen 75GB Webspace